Am 15. Mai laden Museen deutschlandweit mit verschiedenen Aktionen zum Internationalen Museumtag ein, entdeckt zu werden. Auch in der Sächsischen Schweiz und im Osterzgebirge gibt es vieles zu entdecken.

In Rabenau bietet das Deutsche Stuhlbaumuseum ein touristisches Programm. Treff dafür ist um 13.15 Uhr am Bahnhof Freital Hainsberg. Steigen Sie gemeinsam mit Vertretern des Museumsvereins in die Schmalspurbahn, genießen Sie die Fahrt durch den Rabenauer Grund und gehen Sie dann 1000 Schritte über den Mühlbergweg bis zur Museumstür.

Geöffnet ist am Sonntag, dem 15. Mai 2022 von 13 bis 17 Uhr kostenfrei.

Sollte Ihr Interesse geweckt worden sein, können Sie sich auch ehrenamtlich im Museum engagieren. Sowohl für die Pflege und Erhalt der Museumsobjekte als auch als Verstärkung im Besuchsdienst wird Unterstützung gesucht. Weitere Informationen finden Sie in den Inseraten: Pflege und Erhalt der Museumsobjekte bzw. Besuchsdienst.

 

Das Lohgerber Museum & Galerie in Dippoldiswalde lädt von 10:00 - 17:00 Uhr zu einer spannenden Reise rund um den aufwändigen Herstellungsprozess von Leder ein.

Das Heimatmuseum und der Kulturverein Dohna e.V. veranstalten bereits ab Samstag eine kleine Fest- und Bastelmeile zum Staunen, Selbermachen oder Selbermachenlassen ;)
Verschiedenes kann ausprobiert werden u.a.: Seilerei, Kettenglieder knüpfen, Bernstein schleifen und polieren,  Mehlmahlen auf einem Mahlstein

In Maxen ist von 13 bis 16 Uhr ist das Heimatmuseum Maxen geöffnet. Außerdem finden 11 und 13 Uhr beginnend im Museum zwei Führungen zu historischen Orten außerhalb des Museums statt (zum Blauen Häusel sowie zum Kalkofen).

Das Robert-Sterl-Haus in Struppen lädt von 09:30 - 17:00 Uhr zum kostenfreien Besuch ein.

Das Heimatmuseum der Stadt Wilsdruff bietet von 14:00 - 18:00 Uhr verschiedene Aktionen für Jung und Alt sowie kleine Sonderausstellung zu Möglichkeiten nachhaltiger Rohstoffe auf dem Gelände des Schulhofes.
 
Die Städtische Sammlungen Freital auf Schloss Burgk ist von 10:00 - 17:00 kostenfrei geöffnet .
 
 
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Internationalen Muesumstages www.museumstag.de