Du wirst gebraucht. Mach mit.

Zwenkaus Geschichte erzählen

Jetzt Kontaktieren

Stellenbeschreibung:

Sind Sie ehemaliger Bergmann oder interessiert Sie einfach nur die Tagebau- und Stadtgeschichte und die imposante Entwicklung der Seenlandschaft?

Dann Unterstützen Sie uns im Bergbauausstellungspavillon am KAP ZWENKAU: Am Stadthafen KAP Zwenkau bereuen Sie die Ausstellung und erzählen Gästen die Tagebaugeschichte und die imposante Entwicklung der Seenlandschaft.

Oder helfen uns als Chronist*in. Stets werden helfende Hände gesucht, die auch mit kleineren Aufgabenbereichen und Projektbetreuungen helfen könnten. Die eigene lokale Geschichte der Heimat- und Wohnorte sollte nicht verloren gehen und vergessen werden!

Zeitaufwand

Der Zeitaufwand des Ehrenamtes beläuft sich auf ca. Stunden nach Absprache

Einsatzort

Du wirst hier ehrenamtlich tätig sein:
Bürgermeister-Ahnert-Platz 1 · 04442 Zwenkau

Handlungsfelder

Büro / Organisation
Handwerk / Praktisches
Kultur / Kunst / Kreatives
Technik / Wissenschaft

Erforderliche Sprachkenntnisse

Alter

ab 18 Jahre

Über uns:

Stadtverwaltung Zwenkau
Bürgermeister-Ahnert-Platz 1
04442 Zwenkau
034203/ 5090

Kontakt aufnehmen

Hier kannst Du eine persönliche Nachricht an die Organisation, den Verein oder die Initiative verfassen, die eine Einsatzstelle inseriert haben. Fülle dazu die Kontaktfelder aus. Bitte beachte die Hinweise zum Datenschutz. Finde Deine Ehrensache-jetzt.

Tipp: Wenn Du Deine Telefonnummer angibst, kann Dich die Kontaktperson der Einsatzstelle schneller erreichen. Die Telefonnummer wird nicht veröffentlicht. Sie wird unmittelbar an den Kontakt der Einsatzstelle weitergegeben.

Hinweis: Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Absenden
Service & Beratung
Was ist ehrensache.jetzt?
Facebook
Instagram
Menü