Du wirst gebraucht. Mach mit.

Berufstätige zur Unterstützung von Migrant*innen bei der Arbeitsmarktintegration

Jetzt Kontaktieren

Stellenbeschreibung:

Im Projekt „Berufstandem“ unterstützen erfahrene Berufstätige aus Dresden Migrant*innen, die aus dem gleichen Beruf kommen, beim Einstieg in den Arbeitsmarkt, sei es eine Ausbildung, Praktikum oder eine feste Arbeitsstelle. Sie geben ihnen Tipps zur Bewerbung, geben Hinweise zu passenden Firmen und stellen ihnen ihre beruflichen Kontakte vor. Die Geflüchteten haben gute Deutschkenntnisse und ein klares berufliches Ziel. Ihnen fehlen nur die letzten Meter auf dem Weg zu einem Einstieg in ihren Beruf.

Für dieses Projekt suchen wir aktuell Dresdner*innen aus den diesen Berufsfeldern:

  • Chemiker*in
  • Chemielaborant*in
  • Koch/Köchin
  • Altenpfleger*in
  • Jurist*in
  • KFZ-Mechatroniker*in
  • Bauingenieur*in
  • Architekt*in

Das Berufstandem ist ein stadtweites Projekt des Dresdner Vereins „Willkommen in Löbtau e. V." zur Integration von Menschen mit Migrationshintergrund in den ersten Arbeitsmarkt.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann treten Sie mit uns in Kontakt!

Zeitaufwand

Der Zeitaufwand des Ehrenamtes beläuft sich auf ca. Stunden nach Absprache

Einsatzort

Du wirst hier ehrenamtlich tätig sein:
· individuell vereinbar

Handlungsfelder

Begleitung / Beratung
Bildung / Lernen / Lesen
Integration / Sprache
Patenschaften / Mentoring

Erforderliche Sprachkenntnisse

Deutsch

Alter

ab 18 Jahre

Über uns:

Willkommen in Löbtau e.V.
Büro Berufstandem, Eisenberger Str. 9, Zugang Weimarische Straße
01127 Dresden
0176 / 56898808

Kontakt aufnehmen

Hier kannst Du eine persönliche Nachricht an die Institution, den Verein oder die Einrichtung verfassen. Fülle dazu die Kontaktfelder aus. Bitte beachte die Hinweise zum Datenschutz. Finde Deine Ehrensache-jetzt.

Hinweis: Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Absenden
Service & Beratung
Menü