Du wirst gebraucht. Mach mit.

StoP-Stadtteile ohne Partnergewalt sucht Unterstützung in der Neustadt

Jetzt Kontaktieren

Stellenbeschreibung:

Mit dem Projekt "StoP-Stadtteile ohne Partnergewalt" möchten wir dazu ermutigen, häusliche Gewalt und Partnergewalt in unserem Stadtviertel, der Dresdner Neustadt, nicht zu verschweigen, sondern stattdessen hinzuschauen und zu handeln. Wir möchten als Gruppe von engagierten Leuten die Unterstützungsmöglichkeiten für Betroffene zusammentragen, die Einwohner*innen in der Öffentlichkeit darüber informieren und uns auf diese Weise für ein gewaltfreies Zusammenleben in unserem Stadtteil einsetzen. Für diese Gruppe suchen wir aktive Mitmacher*innen!

Zeitaufwand

Der Zeitaufwand des Ehrenamtes beläuft sich auf ca. 1 Stunden

Einsatzort

Du wirst hier ehrenamtlich tätig sein:
· Dresden Neustadt

Handlungsfelder

Aktionen
andere
Beratung
Familienhilfe
Öffentlichkeitsarbeit / Presse

Erforderliche Sprachkenntnisse

Deutsch

Alter

ab 18 Jahre
PDF (1.96 MB)

Über uns:

ASP Panama der Treberhilfe Dresden e.V.
Seifhennersdorfer Str. 2
01099 Dresden
0351/8038748

Kontakt aufnehmen

Hier kannst Du eine persönliche Nachricht an die Institution, den Verein oder die Einrichtung verfassen. Fülle dazu die Kontaktfelder aus. Bitte beachte die Hinweise zum Datenschutz. Finde Deine Ehrensache-jetzt.

Hinweis: Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Absenden
Jetzt persönlich beraten lassen