Du wirst gebraucht. Mach mit.

Sterbende begleiten lernen - Ambulante Hospizhelfer*innen gesucht!

Jetzt Kontaktieren

Stellenbeschreibung:

Der Ambulante Malteser Hospizdienst richtet sich mit seinen verschiedenen Angeboten an Menschen, die sich aufgrund einer schweren, lebensverkürzenden Erkrankung eine besondere persönliche Unterstützung und Begleitung wünschen. Diese Hilfe steht jeder Person, unabhängig von Alter, Herkunft oder Religionszugehörigkeit kostenfrei zur Verfügung. Unsere ehrenamtlichen HospizbegleiterInnen kommen aus unterschiedlichen Berufs- und Altersgruppen. In einem mehrmonatigen nebenberuflichen Ausbildungskurs bereiten sie sich intensiv auf die Begleitung schwerstkranker Menschen vor. Durch regelmäßige Praxistreffen, Themenabende und Fortbildungen werden sie in ihrem Einsatz fortwährend fachlich begleitet.

Zeitaufwand

Der Zeitaufwand des Ehrenamtes beläuft sich auf ca. 2 Stunden

Einsatzort

Du wirst hier ehrenamtlich tätig sein:
Leipziger Str. 33 · 01097 Dresden

Handlungsfelder

Begleit- / Besuchsdienste
Betreuung
Hospiz

Erforderliche Sprachkenntnisse

Deutsch

Alter

ab 18 Jahre

Über uns:

Malteser Hospiz- und Palliativberatungsdienst
Leipziger Str. 33
01097 Dresden
0351 / 43 555 17

Kontakt aufnehmen

Hier kannst Du eine persönliche Nachricht an die Institution, den Verein oder die Einrichtung verfassen. Fülle dazu die Kontaktfelder aus. Bitte beachte die Hinweise zum Datenschutz. Finde Deine Ehrensache-jetzt.

Hinweis: Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Absenden
Jetzt persönlich beraten lassen