Du wirst gebraucht. Mach mit.

Wir suchen rechte Hand (m/w/d)

Jetzt Kontaktieren

Stellenbeschreibung:

Pinke Hände suchen rechte Hand (m/w/d)

Die Bürger*inneninitiative Pinke Hände ist ein Zusammenschluss von Menschen, welche sich mit der Verschmutzung der Stadt und Mitwelt durch fallengelassene Zigarettenstummel auseinandersetzt. Wir suchen die rechte Hand des Projektes.

Was sind deine Aufgaben?

Deine Aufgaben werden sehr vielfältig sein. Von der Vernetzung innerhalb von Dresden und auch Deutschland mit Initiativen für Projekte (derzeit bspw. Tolerave e.V., Klimavernetzung DD und Bundesverband für Meeresmüll e.V.), über Bastelarbeiten für unsere Kunstinstallationen, Texte schreiben für unsere neue Webseite, bis hin zu Durchführungen von Infoständen, Präsentationen und Projekten. Alles was eben anfällt. Du formst damit, zusammen mit einem der Gründer, die aktive Doppelspitze dieser Initiative und bist maßgeblich an ihrem Erfolg beteiligt.

Was bringst du mit?

  • Zeit und Lust auf gesellschaftlichen Wandel
  • Kreativität
  • Lösungsorientiertes Denken & Handeln
  • zeitliche Flexibilität
  • Zuverlässigkeit
  • Weltoffenheit

Was bieten wir dir?

  • Karmapunkte und das Gefühl eine große Herausforderung unserer Zeit aktiv zu gestalten und überwinden zu können
  • ein liebevolles, junges, kleines Team aus pink behandschuhten Weltretter:innen
  • das Skillset, eine Initiative zum Erfolg zu führen
  • Ggfs. Einladungen zu Preisverleihungen oder wichtigen Veranstaltungen zum Thema Klima- und Umweltschutz

Du fühlst dich angesprochen? Wir würden uns freuen, dich als aktives Mitglied in unserer Gruppe begrüßen zu können.

Deine Pinken Hände

Zeitaufwand

Der Zeitaufwand des Ehrenamtes beläuft sich auf ca. Stunden nach Absprache

Einsatzort

Du wirst hier ehrenamtlich tätig sein:
Voglerstr. 33 · 01277 Dresden

Handlungsfelder

Natur / Tier / Umwelt

Erforderliche Sprachkenntnisse

Deutsch

Alter

ab 18 Jahre

Über uns:

Pinke Hände
Voglerstr. 33
01277 Dresden
0172 / 7167854

Kontakt aufnehmen

Hier kannst Du eine persönliche Nachricht an die Organisation, den Verein oder die Initiative verfassen, die eine Einsatzstelle inseriert haben. Fülle dazu die Kontaktfelder aus. Bitte beachte die Hinweise zum Datenschutz. Finde Deine Ehrensache-jetzt.

Tipp: Wenn Du Deine Telefonnummer angibst, kann Dich die Kontaktperson der Einsatzstelle schneller erreichen. Die Telefonnummer wird nicht veröffentlicht. Sie wird unmittelbar an den Kontakt der Einsatzstelle weitergegeben.

Hinweis: Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Absenden
Service & Beratung
Was ist ehrensache.jetzt?
Menü