Du wirst gebraucht. Mach mit.

Moderator:innen für Gesprächsprojekt in DD Straßenbahnen

Jetzt Kontaktieren

Beschreibung:

Bist Du auch frustriert davon, wie in unserer Gesellschaft schwierige Themen diskutiert werden? Du willst für konstruktive gesellschaftliche Kommunikation aktiv werden und weißt nicht, wo und wie Du anfangen sollst? Dann bist Du richtig bei metro_polis!

metro_polis führt Gespräche genau dort, wo fast alle sowieso schon versammelt sind: in der Straßenbahn. Das kann nur schiefgehen denkst Du? Tut's aber nicht: Link zur Auswertung der Fahrten 2019  http://metro-polis.online/2022/01/16/metro_polis-2019-auswertung-der-fahrten/ 

Um mit unbekannten Fahrgästen in Kontakt zu kommen oder diese miteinander ins Gespräch zu bringen, braucht es allerdings Menschen, die als Team diese Gespräche initiieren und begleiten: z.B. DICH! Du hast (noch) keine langjährige Erfahrung in Gesprächsführung/-begleitung vorzuweisen? Nicht schlimm, Du bist perfekt für das Projekt geeignet, wenn Du neugierig auf Menschen, ihre Positionen und Lebenserfahrungen bist, Deine persönliche Meinung nicht aufgeben, aber im Gespräch zurückstellen – also in der Moderation allparteilich sein – kannst, bereit bist, Dir neue Methoden anzueignen und weiterzuentwickeln, gut im Team arbeitest.

Wir bieten Workshops an, in denen wir unsere Erfahrungen, Methoden und Erkenntnisse für konstruktive Gespräche weitergeben. Wenn Du die Idee gut findest und dafür aktiv werden willst, dann melde Dich per Mail oder telefonisch.

Wir freuen uns auf Dich!

Zeitaufwand

Der Zeitaufwand des Ehrenamtes beläuft sich auf ca. 3 Stunden wöchentlich

Einsatzort

Du wirst hier ehrenamtlich tätig sein:
Oskarstr. 1 · 01219 Dresden

Handlungsfelder

Demokratie

Erforderliche Sprachkenntnisse

Deutsch
Englisch

Alter

14 - 17 Jahre
ab 18 Jahre

Über uns:

metro_polis n.e.V.
Oskarstr. 1
01219 Dresden
0176 / 34532268

Inserat ausdrucken


Inserat teilen

Kontakt aufnehmen

Hier kannst Du eine persönliche Nachricht an die Organisation, den Verein oder die Initiative verfassen, die eine Einsatzstelle inseriert haben. Fülle dazu die Kontaktfelder aus. Bitte beachte die Hinweise zum Datenschutz. Finde Deine Ehrensache-jetzt.

Tipp: Wenn Du Deine Telefonnummer angibst, kann Dich die Kontaktperson der Einsatzstelle schneller erreichen. Die Telefonnummer wird nicht veröffentlicht. Sie wird unmittelbar an den Kontakt der Einsatzstelle weitergegeben.

Hinweis: Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Absenden
Service & Beratung
Was ist ehrensache.jetzt?
Facebook
Instagram
Menü