Du wirst gebraucht. Mach mit.

Erinnerungskultur auf der "Kotzebue Patrol Route" unterstützen

Jetzt Kontaktieren

Stellenbeschreibung:

Engagement für alle an Erinnerungskultur interessierten Personen, Zeitzeugen aus den Jahren 1944/45 oder nachfolgende Angehörige und für Personen, die ihre Erinnerungen in einem Archiv für die nachkommenden Generationen gesichert wissen wollen.

Das ist zu tun: Wir suchen engagierte Personen für die Vorstands- und Projektarbeit, neue Mitglieder für die Liberation Route Sachsen sowie Interessenten für Recherche-Workshops und Personen, die uns ehrenamtlich bei der Archivierung der Materialien helfen.

Zeitumfang und Dauer: Dauerhaft, zu verschiedenen Terminen.

Zeitaufwand

Der Zeitaufwand des Ehrenamtes beläuft sich auf ca. Stunden nach Absprache

Einsatzort

Du wirst hier ehrenamtlich tätig sein:
· Trebsen/Mulde - Kühren - Leckwitz - Strehla

Handlungsfelder

Aktionen / Veranstaltungen
Bildung / Lernen / Lesen
Büro / Organisation
Demokratie
Kinder / Jugend
Kultur / Kunst / Kreatives
Senioren

Erforderliche Sprachkenntnisse

Deutsch
Englisch

Alter

14 - 17 Jahre
ab 18 Jahre

Über uns:

Liberation Route Sachsen
Gottschedstr. 19
04109 Leipzig
0341/ 68690649
Barrierefreiheit gegeben

Kontakt aufnehmen

Hier kannst Du eine persönliche Nachricht an die Organisation, den Verein oder die Initiative verfassen, die eine Einsatzstelle inseriert haben. Fülle dazu die Kontaktfelder aus. Bitte beachte die Hinweise zum Datenschutz. Finde Deine Ehrensache-jetzt.

Tipp: Wenn Du Deine Telefonnummer angibst, kann Dich die Kontaktperson der Einsatzstelle schneller erreichen. Die Telefonnummer wird nicht veröffentlicht. Sie wird unmittelbar an den Kontakt der Einsatzstelle weitergegeben.

Hinweis: Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Absenden
Service & Beratung
Was ist ehrensache.jetzt?
Menü