Du wirst gebraucht. Mach mit.

Gemeindedolmetscherdienst sucht engagierte Muttersprachler*innen

Jetzt Kontaktieren

Stellenbeschreibung:

Sie sind Migrant*in und leben in Dresden oder dem Umland, beherrschen die deutsche Sprache gut, sind sozial engagiert, kommunikativ und aufgeschlossen? Dann werden Sie gern aktiv beim Gemeindedolmetscherdienst!

Gemeindedolmetscher*innen…

  • sind Muttersprachler*innen, die als Sprach- und Kulturmittler zum Einsatz kommen
  • werden zu Experten*innen für soziale Kommunikation ausgebildet
  • kommen in sozialen und medizinischen Bereichen zum Einsatz

Wir bieten…

  • eine kostenfreie, begleitende Weiterbildung
  • die Möglichkeit, eigene Fähigkeiten zu entwickeln und einzubringen
  • in einem aufgeschlossenen interkulturellen Umfeld zu lernen und zu arbeiten
  • nach Möglichkeit eine Aufwandsentschädigung für geleistete Einsätze

Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Kurzbewerbung mit Lebenslauf, gern per E-Mail!

Zeitaufwand

Der Zeitaufwand des Ehrenamtes beläuft sich auf ca. Stunden nach Absprache

Einsatzort

Du wirst hier ehrenamtlich tätig sein:
Lingnerallee 3 · 01069 Dresden

Handlungsfelder

Integration / Sprache

Erforderliche Sprachkenntnisse

Deutsch

Alter

ab 18 Jahre
PDF (84.99 KB)

Über uns:

Dresdner Verein für soziale Integration von Ausländern und Aussiedlern e.V.
Lingnerallee 3
01069 Dresden
0351 484 3803

Kontakt aufnehmen

Hier kannst Du eine persönliche Nachricht an die Institution, den Verein oder die Einrichtung verfassen. Fülle dazu die Kontaktfelder aus. Bitte beachte die Hinweise zum Datenschutz. Finde Deine Ehrensache-jetzt.

Hinweis: Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Absenden
Jetzt persönlich beraten lassen
Menü