Du wirst gebraucht. Mach mit.

Betreuung von mobilen Erzählstationen für die Johannstadt

Jetzt Kontaktieren

Stellenbeschreibung:

Für die Betreuung unserer KOMM RUM - Erzählstationen suchen wir ab sofort drei ehrenamtliche Mitarbeiter*innen. Die mobilen Erzählstationen bestehen aus einem drehbaren Geschichtentisch mit Hockern, einem Postkartenständer und einer Station mit Sitzkissen. Der Plan ist, diese mobilen Begegnungsstationen immer wieder an verschiedene Orte im Stadtteil aufzustellen und Passanten zum Erzählen einzuladen. Der Tisch ist beschreibbar und kann mit verschiedenen Fragen beschrieben werden, um miteinander ins Gespräch zu kommen. Zu den Kissen gehört ein Fragenfächer mit anregenden Fragen zum Unterhalten. Der Postkartenständer enthält Postkarten, die von Johannstädter*innen in einem Workshop entwickelt wurden und nun dazu einladen, Nachrichten zu schreiben, zu hinterlassen oder zu verschicken. Alle Stationen sind mobil und auf Rollen. Pro Station wird eine ehrenamtliche Kraft benötigt, die diese Station anleitet, moderiert und betreut. Ideal wäre die Aktivierung der Stationen einmal pro Woche (z. B. jeden Freitagnachmittag). Eine Aufwandsentschädigung ist möglich.

Erste Bilder unter www.johannstaedterkulturtreff.de/plattenwechsel

Zeitaufwand

Der Zeitaufwand des Ehrenamtes beläuft sich auf ca. 3 Stunden wöchentlich

Einsatzort

Du wirst hier ehrenamtlich tätig sein:
Elisenstr. 35 · 01307 Dresden

Handlungsfelder

Aktionen / Veranstaltungen
Bildung / Lernen / Lesen
Demokratie
Kinder / Jugend
Kultur / Kunst / Kreatives
Senioren

Erforderliche Sprachkenntnisse

Alter

ab 18 Jahre

Über uns:

Johannstädter Kulturtreff e.V.
Elisenstr. 35
01307 Dresden
0351 4472823

Kontakt aufnehmen

Hier kannst Du eine persönliche Nachricht an die Institution, den Verein oder die Einrichtung verfassen. Fülle dazu die Kontaktfelder aus. Bitte beachte die Hinweise zum Datenschutz. Finde Deine Ehrensache-jetzt.

Hinweis: Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Absenden
Jetzt persönlich beraten lassen
Menü