Du wirst gebraucht. Mach mit.

Aufbau eines inklusiven Berater- und Testerteams

Jetzt Kontaktieren

Stellenbeschreibung:

Wir suchen "Berater in eigener Sache", die besondere öffentliche Angebote wie Ausstellungen, Apps oder Webseiten auf bestimmte Aspekte der Inklusion und Barrierefreiheit testen.

Nicht immer sind Inklusionsgestalter*innen selbst eingeschränkt oder betroffen und daher oftmals auf die Wahrnehmung und Erfahrung von Menschen mit Behinderung bei geplanten oder bereits geschaffenen Projekten angewiesen. Deshalb wollen wir vom Inklusionsnetzwerk Sachsen ein Team aus (selbst betroffenen) Experten aufbauen, die den Netzwerkpartnern und anderen Institutionen als "Berater in eigener Sache" zur Verfügung stehen. Die Berater und Tester sollen schnell und zuverlässig kontaktiert werden können und besondere öffentliche Angebote wie Ausstellungen, Apps oder Webseiten auf bestimmte Aspekte der Inklusion und Barrierefreiheit testen. Das Ergebnis wird keine zertifizierte Prüfung, sondern eine Empfehlung aus Sicht der jeweiligen Menschen mit Behinderung sein und soll den Gestaltern und Veranstaltern helfen, ihre Angebote inklusiver und barrierefreier zu gestalten. Das Angebot soll für unsere Netzwerkpartner kostenfrei zur Verfügung stehen, doch können unsere Experten mit einer Aufwandsentschädigung für ihr Engagement rechnen.

Sie sind interessiert oder kennen mögliche Interessenten?

Melden Sie sich gern!

Zeitaufwand

Der Zeitaufwand des Ehrenamtes beläuft sich auf ca. Stunden nach Absprache

Einsatzort

Du wirst hier ehrenamtlich tätig sein:
Michelangelostr. 2 · 01217 Dresden

Handlungsfelder

Aktionen / Veranstaltungen
Begleitung / Beratung
Büro / Organisation
Computer / Digitales
Gesundheit / Krankheit
Menschen mit Behinderung
Nachhaltigkeit

Erforderliche Sprachkenntnisse

Deutsch

Alter

ab 18 Jahre

Über uns:

Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe Sachsen e.V.
Michelangelostr. 2
01217 Dresden
0152 / 2544 0361
Barrierefreiheit gegeben

Kontakt aufnehmen

Hier kannst Du eine persönliche Nachricht an die Organisation, den Verein oder die Initiative verfassen, die eine Einsatzstelle inseriert haben. Fülle dazu die Kontaktfelder aus. Bitte beachte die Hinweise zum Datenschutz. Finde Deine Ehrensache-jetzt.

Tipp: Wenn Du Deine Telefonnummer angibst, kann Dich die Kontaktperson der Einsatzstelle schneller erreichen. Die Telefonnummer wird nicht veröffentlicht. Sie wird unmittelbar an den Kontakt der Einsatzstelle weitergegeben.

Hinweis: Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Absenden
Service & Beratung
Was ist ehrensache.jetzt?
Facebook
Instagram
Menü