Du wirst gebraucht. Mach mit.

Ehrenamtliche Wunscherfüller*innen gesucht

Jetzt Kontaktieren

Stellenbeschreibung:

ASB Wünschewagen Sachsen - Eine ehrenamtliche Initiative mit sozialer Verantwortung

Was ist, wenn durch eine schwere Krankheit die Lebenszeit unerwartet früh zu Ende geht und noch ein besonderer Wunsch offen ist? Für Angehörige oder Freunde ist es oft nicht einfach, diesen Wunsch Wirklichkeit werden zu lassen. Der ASB Wünschewagen Sachsen erfüllt Menschen in ihrer letzten Lebensphase einen besonderen Herzenswunsch und fährt sie noch einmal an ihren Lieblingsort: sei es ein letzter Urlaub am Meer, die Teilnahme an einem Familienfest, der Besuch eines Konzertes oder Fußballspiels. Wir übernehmen Planung, Organisation und Umsetzung und lassen letzte Wünsche wahr werden. Möchten Sie uns bei der Fahrtdurchführung unterstützen? Sie bringen Fachkenntnisse im medizinischen Bereich mit (Arzt/Ärztin, Rettungssanitäter/in, Notfallsanitäter/in oder Krankenschwester/pfleger) und/oder haben einen C1-Führerschein. Wenn Sie sich für die anspruchsvolle ehrenamtliche Mitarbeit interessieren und als Fachpersonal Fahrten mit dem Wünschewagen begleiten können, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Der Standort des einzigen sächsischen Wünschewagens ist Leipzig (ASB Rettungswache). Hier werden die Einsätze vorbereitet und alle Ehrenamtlichen zentral betreut und vor einer Fahrt geschult.

Einsatzmöglichkeiten bestehen für Ehrenamtliche in ganz Sachsen.

Zeitaufwand

Der Zeitaufwand des Ehrenamtes beläuft sich auf ca. Stunden nach Absprache

Einsatzort

Du wirst hier ehrenamtlich tätig sein:
· ganz Sachsen

Handlungsfelder

Aktionen / Veranstaltungen
Begleitung / Beratung
Familie / Gleichstellung
Gesundheit / Krankheit
Integration / Sprache
Kinder / Jugend
Menschen mit Behinderung
Nachhaltigkeit
Notfall- / Krisenhilfe
Senioren

Erforderliche Sprachkenntnisse

Deutsch

Alter

ab 18 Jahre
PDF (217.35 KB)

Über uns:

ASB Wünschewagen Sachsen
Zwickauer Str. 131
04279 Leipzig
0341/ 686868

Kontakt aufnehmen

Hier kannst Du eine persönliche Nachricht an die Organisation, den Verein oder die Initiative verfassen, die eine Einsatzstelle inseriert haben. Fülle dazu die Kontaktfelder aus. Bitte beachte die Hinweise zum Datenschutz. Finde Deine Ehrensache-jetzt.

Tipp: Wenn Du Deine Telefonnummer angibst, kann Dich die Kontaktperson der Einsatzstelle schneller erreichen. Die Telefonnummer wird nicht veröffentlicht. Sie wird unmittelbar an den Kontakt der Einsatzstelle weitergegeben.

Hinweis: Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Absenden
Service & Beratung
Was ist ehrensache.jetzt?
Facebook
Instagram
Menü