Museen aus Sachsen können sich für den Sächsischen Museumspreis 2021 bewerben. Das Sächsische Staatsministerium für Wissenschaft, Kultur und Tourismus verleiht den Preis in diesem Jahr zum achten Mal. Er ist mit insgesamt 30.000 EUR dotiert, davon ein Hauptpreis in Höhe von 20.000 EUR und zwei Spezialpreise in Höhe von jeweils 5.000 EUR. Schwerpunkt des Museumspreises soll dieses Jahr die Würdigung des ehrenamtlichen Engagements im Museumsbereich sein.

Der Preis wird an nichtstaatliche Museen im Freistaat für beispielhafte Leistungen in der Museumsarbeit und der Profilierung der Sächsischen Museumslandschaft verliehen. Institutionen können sich einzeln oder im Zusammenschluss bewerben.

Die Preise werden auf Grundlage der Vorschläge einer unabhängigen Jury vergeben. Mehr Informationen zur Bewerbung gibt es unter https://www.smwk.sachsen.de/museumspreis.html

Bewerbungsende ist der 30.06.2021.