Noch bis zum 30. April 2021 können gemeinnützige Vereine oder Organisationen beim Landratsamt Meißen Anträge zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements einreichen. Projekte aus vielen Engagementbereichen wie Altenhilfe, Umweltbildung oder Katastrophenschutz werden mit bis zu 2.000 € bezuschusst. Weiterführende Informationen finden Sie in den Förderrichtlinien und der Seite des Landratsamtes Meißen.

Der Verein Elbe-Röder-Dreieck e.V. ruft im Rahmen der Umsetzung seiner LEADER-Entwicklungsstrategie Elbe-Röder-Dreieck 2014 – 2020 (LES) wieder zur Einreichung von Kleinprojekten mit einer maximalen Fördersumme von 20.000€ auf. Vereine und Kirchgemeinden sollten mit Ihren Projekten die LES-Ziele„Jugend für die Region motivieren sowie „Vereinsleben und Ehrenamt erhalten und unterstützen umsetzen. Den vollständigen Aufruf sowie weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Vereines.